Norbert Klinner / Udo Mannek

Heißluftmotoren XI

Zweizylinder-Stirlingmotoren
2012

ISBN: 978-3-7883-1615-0
Auflage: 1
Umfang: 80 Seiten
Format: 16,8 x 23,9 cm
Medium: Buch
Bestellnummer: 45-11
Lagerstand: Lieferbar

Preis: EUR 12,80

Menge:  


Norbert Klinner stellt in seinem neuen Buch weitere 9 selbstgebaute Stirlingmotoren vor, das Hauptgewicht liegt bei den Zweizylinder-Stirlingmotoren. Zwei davon werden ausführlich mit Zeichnungssätzen beschrieben. Zum einen ist das der sehr gut laufende Boxermotor sowie der recht starke V-Motor, dessen Nachbau sehr empfehlenswert ist. Bei diesen Motoren erinnert rein äußerlich nur noch wenig an den klassischen Stirlingmotor, und doch arbeiten alle exakt nach dem guten, alten Stirlingprinzip. Wie das Stirlingprinzip funktioniert, wird in Heißluftmotoren VIII ausführlich beschrieben. Dort finden Sie auch frühere Motoren von Norbert Klinner. Die beiden ausführlich vorgestellten Motoren bestechen durch ihre schnörkellose elegante Form, und machen sich gut auf jedem Schreibtisch und in jeder Vitrine. Viel wichtiger jedoch ist, dass der Nachbau und ein guter Betrieb dieser besonderen Motoren gelingt.