Heinz Deppe

Warum (k)eine Dreizylinder?

2012

Digital Produkt Digital Produkt
ISBN:
Auflage:
Umfang: 3 Seiten
Format:
Bestellnummer: DOWNHF
Lagerstand: Lieferbar

Preis: EUR 1,50

Menge:  



Dreizylinder-Dampfmaschinen sieht man selten. Warum eigentlich? Ich wollte es wissen und baute eine einfache oszillierende Dreizylinder für Versuchszwecke. Sie ist keine Augenweide mit ihren Silikonschlauchverbindungen, aber ich wünschte eine leicht demontierbare Maschine, damit Korrekturen angebracht werden konnten. Die Maschine ist einfachwirkend, hat eine 8 mm Zylinderbohrung und 12 mm Hub. Mehrzylindermaschinen sind eigentlich nur dort angebracht, wo Umsteuerung und Selbststart erforderlich sind. Ein weiteres Plus ist vielleicht noch der ruhigere Lauf. Aber wenn es nur um die Leistung geht, wählt man besser eine Einzylindermaschine. Der Dampfhunger der Mehrzylinder ist bekannt. Er erfordert einen großen und leistungsfähigen Kessel. ...