Susanne Pacher, Franz Marschalik

Das Tübinger Bewerberverfahren

Professionalisiertes Auswahlverfahren von Führungskräften an Schulen

Digital Produkt Digital Produkt
ISBN:
Auflage:
Umfang: 6 Seiten
Format:
Bestellnummer: DOWNSCH
Lagerstand: Lieferbar

Preis: EUR 2,50

Menge:  



Personalauswahlverfahren gehören zum Kerngeschäft der Schulverwaltung. Schuljahr für Schuljahr ist sie mit einer Vielzahl von Stellenbesetzungen beschäftigt. Der Auswahl von Führungskräften kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Die Schulleitung trägt Verantwortung für den Kurs, den ihre Schule nimmt. Ihre Eignung steht in unmittelbarer Korrelation zum Potenzial der Qualitätsentwicklung an ihrer Schule. In Zeiten operativer Eigenständigkeit der Schulen kommt einer bestmöglichen Personalauswahl der Schulleitung eine kaum zu überschätzende Bedeutung zu.