Ingrid Merkel, Eva Studinger, Valérie Candik

Die Künste als Chance für eine neue Lernkultur

Digital Produkt Digital Produkt
ISBN:
Auflage:
Umfang: 13 Seiten
Format:
Bestellnummer: DOWNSCH
Lagerstand: Lieferbar

Preis: EUR 3,50

Menge:  



Schule als einen Lern- und Lebensort mit neuen Lernformen und eigenverantwortlichen Lernprozessen zu gestalten ist die Bildungsherausforderung der Zukunft, sie in ein „Netzwerk des Lernens” gemeinsam mit außerschulischen Lern- und Erfahrungsorten einzubinden, die vielfältigen Formen der Kommunikation eingehen und neue Wege zwischen Kunst und Bildung ermöglichen, ein anzustrebender Entwicklungshorizont. Differenzierte Wahrnehmung, selbstständige Erzeugung von Bedeutung im Werkkontext, dazu die zentrale Rolle der Imagination, die individuelle Gestaltung motiviert – dies alles ist aus künstlerischen Bildungsprojekten nicht wegzudenken. Ihre Potenziale sollen an Beispielen aus dem Kunst- und Theaterbereich skizzenhaft entfaltet und dabei das Selbstverständnis und die Rolle der Akademie Schloss Rotenfels als Ort des Lernens, der Kreativität und Dialogfähigkeit im Umgang mit Kunst und Kultur fördert und die Chance zu reflektierter künstlerischer Erfahrung im produktiven, rezeptiven wie reflexiven Sinne ermöglicht, aufgezeigt werden.