Georg Lind

Theorie und Praxis des Begriffs „Kompetenz“

Zur Notwendigkeit von Konkretisierungen
2016

Digital Produkt Digital Produkt
ISBN:
Auflage:
Umfang: 6 Seiten
Format:
Bestellnummer: DOWNSCH
Lagerstand: Lieferbar

Preis: EUR 2,50

Menge:  



Der Begriff „Kompetenz“ ist inzwischen zu einem ständigen Begleiter in unseren Schulverwaltungen und Schulen geworden. Man spricht immer und überall von „Kompetenzorientierung“ und „Kompetenzrastern“. Läutet dieser Begriff ein neues Zeitalter des schulischen Lernens ein, oder ist er bloß ein neuer Mode-Begriff? Was mit „Kompetenz“ genau gemeint ist, erfährt man kaum. Eine klare Definition gibt kaum jemand. Entweder scheinen die Nutzer dieses Begriffs vorauszusetzen, dass alle Lehrer, Eltern und Schüler wissen, von was die Rede ist, oder sie wissen es selbst nicht so genau. Die wenigen Andeutungen einer Definition lassen erahnen, auf welche Konfusion sich die Reformen stützen, die „Kompetenz“ in ihrem Wappen führen.