Matthias Wasel

Interkulturelle Kompetenz im Deutschunterricht der Sekundarstufe

Lesen mit mehrsprachigen Schülerinnen und Schülern

Digital Produkt Digital Produkt
ISBN:
Auflage:
Umfang: 5 Seiten
Format:
Bestellnummer: DOWNSCH
Lagerstand: Lieferbar

Preis: EUR 1,50

Menge:  



Interkulturelles Lernen beschränkt sich nicht darauf, andere Kulturen kennen zu lernen. Im Deutsch- wie im Fachunterricht erfahren die Schülerinnen und Schüler Alterität auf verschiedenen Ebenen: Schülerinnen und Schüler, deren Erstsprache Deutsch ist, erfahren sie in Texten und Sprachformen, die durch historische Distanz bestimmt sind, in Texten der Gegenwart, die offen oder verschlüsselt unterschiedliche kulturelle Perspektiven thematisieren oder durch Verfremdung Identifikation verhindern. Die in literarischen Werken enthaltenen Fremdheitserfahrungen setzen sie kritisch zu eigenen Wertvorstellungen, Welt- und Selbstkonzepten in Beziehung. Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund, die mit zwei oder mehr Sprachen aufwachsen, von denen Deutsch in der Regel Zweitsprache ist, erfahren im Deutsch- wie auch im Fachunterricht Unterstützung für Leseprozesse und das Leseverstehen in der Zweitsprache.