Ulrike Philipps

Diagnostik und individuelle Förderung

Von der Überprüfung der Lesekompetenz bis zur Planung von Fördermaßnahmen

Digital Produkt Digital Produkt
ISBN:
Auflage:
Umfang: 6 Seiten
Format:
Bestellnummer: DOWNSCH
Lagerstand: Lieferbar

Preis: EUR 2,50

Menge:  



Über eine Einführung, welche die Bedeutung der individuellen Förderung auf Bundesebene beleuchtet, werden Maßnahmen dargestellt, die sich auf den besonderen Bereich der Förderung von Lesekompetenz beziehen. Nachdem grundsätzliche Fragen zur Diagnostik wie Zeitpunkt, Zielsetzung und Umfang angesprochen wurden, geht es konkret um die zur Verfügung stehenden Verfahren: Unterschieden werden Gruppen- und Einzelüberprüfungen sowie informelle und standardisierte Verfahren, von denen einige genannt werden. Abschließend werden Hinweise gegeben, wie Anschlussmaßnahmen der Förderung geplant und umgesetzt werden können.