Karl Ernst Nipkow

Schulen vor der Qualitätsfrage – bildendes Lernen als integrierende Leitperspektive

Digital Produkt Digital Produkt
ISBN:
Auflage:
Umfang: 7 Seiten
Format:
Bestellnummer: DOWNSCH
Lagerstand: Lieferbar

Preis: EUR 2,50

Menge:  



Wir befinden uns in einer Ära der Schulentwicklung, die erneut von internationalen Untersuchungen zum Leistungsvergleich (PISA u.a.) bestimmt ist wie Ende der 1960er Jahre, als ebenfalls OECD-Befunde der Bundesrepublik einen Bildungsrückstand bescheinigten und schon damals eine „Output-Orientierung“ aufkam. Die äußere Schulreform hinsichtlich Schulstrukturen ist in der Bundesrepublik einerseits immer noch von einem parteipolitischen Streit gelähmt, andererseits aber in einigen Ländern wie Rheinland-Pfalz, Hamburg, Bremen, im Ansatz auch Bayern, in vollem Gang. Die innere Schulreform betrifft das Lehren und Lernen im Schulalltag vor Ort – mein Thema, und zwar unter dem leitenden Interesse an Qualität.