Silke Hertel, Carsten Rohlfs, Monika Buhl, Anne Sliwka, Birgit Spinath

Studieninhalte und Beiträge der Bildungswissenschaften in der Gymnasiallehrerbildung am Standort Heidelberg

2015

Digital Produkt Digital Produkt
ISBN:
Auflage:
Umfang: 7 Seiten
Format:
Bestellnummer: DOWNSCH
Lagerstand: Lieferbar

Preis: EUR 2,50

Menge:  



Zum Wintersemester 2015/2016 werden in Baden-Württemberg die Lehramtsstudiengänge in eine Bachelor- und Master-Struktur überführt. Diese strukturellen Veränderungen gehen auch mit einer inhaltlichen Weiterentwicklung in den bildungswissenschaftlichen Studienanteilen im Gymnasiallehramt einher. Der nachfolgende Beitrag hat nicht den Anspruch, die gesamte neue Studienstruktur der Lehrerbildung am Standort Heidelberg darzustellen. Entsprechend der Ausrichtung des Themenheftes und der fachlichen Expertise der Autor/-innen liegen die Schwerpunkte auf der Darstellung bildungswissenschaftlicher Studienanteile in der Gymnasiallehrerbildung sowie auf Potenzialen bildungswissenschaftlicher Expertise im Rahmen der Neustrukturierung. Nach einer Beschreibung der Ausgangslage wird die bildungswissenschaftliche Ausbildung am Standort Heidelberg skizziert. Abschließend werden mit den Themen „Assessment und Beratung“ sowie „wissenschaftliche Begleitforschung“ zwei Bereiche vorgestellt, in denen bildungswissenschaftliche Expertise eingebracht wird.