Doris Drexl, Nicole Sturmhöfel

Das Modellprojekt „Bildungshaus 3-10“ – Pädagogischer Verbund von Kindergarten und Grundschule

Digital Produkt Digital Produkt
ISBN:
Auflage:
Umfang: 6 Seiten
Format:
Bestellnummer: DOWNSCH
Lagerstand: Lieferbar

Preis: EUR 2,50

Menge:  



Das Modellprojekt „Bildungshaus 3-10“ ist ein Landesmodell des Kultusministeriums Baden-Württemberg. Ziel ist die Verzahnung von Kindergarten und Grundschule auf pädagogischer Ebene. Durch gemeinsame Spiel- und Lernarrangements sollen Kinder aus Kindergarten und Grundschule individuell gefördert und der Übergang in die Grundschule erleichtert werden. Alle 33 Bildungshäuser arbeiten auf unterschiedliche Art und Weise, gemeinsam sind allen jedoch die enge Kooperation des pädagogischen Fachpersonals und die gemeinschaftliche Arbeit mit altersheterogenen Gruppen. Wissenschaftlich begleitet wird das Projekt seit September 2008 vom Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen (ZNL) in Ulm, dessen Mitarbeiterinnen auch das Coaching der Standorte durchführen.