Jörg Michael Kastl

Inklusion und Integration. Ist „Inklusion“ Menschenrecht oder eine pädagogische Ideologie? Soziologische Thesen

Digital Produkt Digital Produkt
ISBN:
Auflage:
Umfang: 7 Seiten
Format:
Bestellnummer: DOWNSCH
Lagerstand: Lieferbar

Preis: EUR 2,50

Menge:  



In der derzeitigen bildungspolitischen und pädagogischen Diskussion wird sehr oft unterstellt, „Integration“ bezeichne im Unterschied zu „Inklusion“ eine defizitäre Form sozialer Teilhabe. Der Beitrag stellt dem die ganz anders gelagerte soziologische Fassung des Verhältnisses dieser Konzepte gegenüber und diskutiert die verbreitete These, Inklusion sei Menschenrecht, kritisch.