Hans Brügelmann

Zur Not mit Noten

Plädoyer für eine pädagogische Lern- und Leistungskultur
2015

Digital Produkt Digital Produkt
ISBN:
Auflage:
Umfang: 3 Seiten
Format:
Bestellnummer: DOWNSCH
Lagerstand: Lieferbar

Preis: EUR 1,50

Menge:  



Georg Lind entwickelt ein Verständnis von Lern- und Leistungskultur, dem ich im Grundsätzlichen nur zustimmen kann. Ich sehe allerdings nicht, dass das Konzept des Grundschulverbands die geeignete Gegenfolie ist. Denn wer nicht nur die – notwendigerweise knappe – Resolution, sondern auch die sonstigen Veröffentlichungen des Grundschulverbands liest – zu Themen wie „Pädagogische Leistungskultur“, „Kinder beteiligen“, „Gemeinsam unterwegs zur inklusiven Schule“, „Grundschule entwickeln – Gestaltungsspielräume nutzen“ –, der wird sehen, dass dort die gleichen pädagogischen Prinzipien vertreten werden wie in Linds Kommentar. Allerdings wird auch deutlich gemacht, dass diese flächendeckend nicht von heute auf morgen umsetzbar sind. Schulreform braucht neben klaren Zielen auch Ideen für gangbare „nächste Schritte“. Und die sehen für verschiedene Bundesländer, für einzelne Schulen und Kolleg/-innen sehr unterschiedlich aus.