Verena Strobl, Sabine Vollmer

Fallbesprechung in der Schule – Einblicke aus der schulpsychologischen Praxis

2017

Digital Produkt Digital Produkt
ISBN:
Auflage:
Umfang: 5 Seiten
Format:
Bestellnummer: DOWNSCH
Lagerstand: Lieferbar

Preis: EUR 1,50

Menge:  



Eine regelmäßige strukturierte Fallbesprechung kann Lehrkräfte dabei unterstützen, mit schwierigen Situationen im Schulalltag umzugehen und in ihrem Beruf gesund zu bleiben. Leider ist dieses Instrument an Schulen noch wenig verbreitet, möglicherweise auch deshalb, weil es mit Vorurteilen behaftet ist. In diesem Beitrag möchten wir aus schulpsychologischer Perspektive zeigen, was eine Fallbesprechung ist, wie diese Methode für Lehrkräfte hilfreich sein kann und wie sie sich von anderen Formen des kollegialen Austauschs unterscheidet. Anhand von Beispielen wird dargestellt, welche Themen auf welche Art und Weise bearbeitet werden können.