Artefakte

Aus tu 141
2011

Digital Produkt Digital Produkt
ISBN:
Auflage:
Umfang: 6 Seiten
Format:
Bestellnummer: DOWNSCH
Lagerstand: Lieferbar

Preis: EUR 2,50

Menge:  



Ein Beitrag zur Grenzbestimmung zwischen Naturwissenschaftlicher und Technischer Bildung

Artefakte sind vom Menschen geschaffene Objekte und damit Ausdruck seiner Kultur. Sie bestehen i.d.R. aus Materie und unterliegen den Naturgesetzen. Aus diesem einfachen Sachverhalt heraus entsteht eine Möglichkeit für naturwissenschaftlichen Unterricht, sich mit ihnen zu beschäftigen. Da bildungspolitisch die Tendenz besteht, technische Bildung in die naturwissenschaftliche zu integrieren, muss genauer betrachtet werden, was das Wesenstypische von Artefakten ausmacht und warum eine Allgemeinbildung, die dieses Wesen nicht erfasst, eine bedeutsame Lücke aufweist. Als Beispiel für die Diskussion dient hier ein Artefakt, das für Jugendliche eine Bedeutung hat: eine Schildmütze.