DIRK JUSCHKAT

Nachts im (Eisenbahn-) Museum

Lange Nacht der Museen
2017

Digital Produkt Digital Produkt
ISBN:
Auflage:
Umfang: 3 Seiten
Format:
Bestellnummer: DOWNHF
Lagerstand: Lieferbar

Preis: EUR 1,50

Menge:  



Alljährlich wird in Koblenz die Lange Nacht der Museen veranstaltet, in der Museen und Galerien bis nach Mitternacht geöffnet sind. Auch das DB Museum Koblenz und die Mitfahreisenbahn hatten zu diesem Anlass geöffnet. Doch zunächst war tagsüber das Museum wie gewohnt geöffnet mit seinen Ausstellungen und einer der beiden kleinen Modellbahnen (TRIX/LGB – sind immer im wöchentlichen Wechsel geöffnet) sowie der Mitfahreisenbahn, die auch schon tagsüber während eines ihrer Fahrtage die Runden drehte. Doch abends wandelte sich das Bild des Eisenbahnmuseums, alle Modellbahnen wurden in Betrieb genommen. Die Lok für die Lokmitfahrten wurde an ihren Platz rangiert und die Ausleuchtung der Exponate wurde eingeschaltet. Auch der kostenlose Pendelzug des Museums (Ehrenbreitstein – Koblenz HBF – Koblenz Mitte – DB Museum) begann seine Fahrten. Dabei wurde ein Personenzug mit historischen Loks und ein Dieseltriebzug eingesetzt. Es gab auch einen kostenlosen Shuttlebus zur Museumsnacht, der die verschiedenen Museen und Ausstellungen anfuhr.