Computergesteuerte Werkzeugmaschinen im Technikunterricht

Aus tu 130
2008

Digital Produkt Digital Produkt
ISBN:
Auflage:
Umfang: 12 Seiten
Format:
Bestellnummer: DOWNSCH
Lagerstand: Lieferbar

Preis: EUR 3,50

Menge:  



Der Beitrag in einer Nachrichtensendung Mitte Januar 2008 gibt einen zugespitzten Einblick in die Bedeutung der Thematik computergesteuerter Werkzeugmaschinen (CWM). Die weitreichende Steuerung der verschiedenen Produktionsbereiche durch die Mikroelektronik wird als „3. Industrialisierung“ bezeichnet, die Beherrschung dieser Vernetzung ist eine der Schlüsseltechnologien zu Beginn des 21. Jahrhunderts.

Dieser Beitrag möchte die Relevanz von CWM für Industrie und Gewerbe aufzeigen (Teil I), seine daraus resultierende Bedeutung für die technische Bildung hervorheben (Teil II) und Möglichkeiten zur Umsetzung aufzeigen (Teil III). Abschließend wird dargestellt, was zum verstärkten Einsatz im Technikunterricht beitragen könnte.