Erwin Domhan

Technik der Steinzeit

Teil I: Einführung und Sachinformationen
2017

Digital Produkt Digital Produkt
ISBN:
Auflage:
Umfang: 11 Seiten
Format:
Bestellnummer: DOWNSCH
Lagerstand: Lieferbar

Preis: EUR 3,50

Menge:  



Einzelne Stationen der Evolution von uns Menschen lassen sich dank moderner Genetik über einen Zeitraum von 8 bis 6 Millionen Jahren zwar nicht mit endgültiger, aber mit einiger Sicherheit belegen. Die Steinzeit und die menschliche Entwicklung in ihr sind Teil dieses Zeitraumes. Sie beginnt per Definition vor ca. 2,5 Millionen Jahren. Auf der Basis von Funden steinerner Werkzeuge1 wird auch der Beginn der Technik der Menschen in diesem Zeitraum verortet. Das Angebot an Literatur zum Thema „Steinzeit“ ist unübersichtlich groß. Dies kann nicht verwundern, denn der Zeitraum von ca. 2,5 Millionen Jahren bis zum Ende der Jungsteinzeit in Mitteleuropa vor ca. 4.500 Jahren hat sehr viel an Spannendem und Wissenswertem zu bieten. Das Themenspektrum ist groß. Es reicht zum Beispiel von Erkenntnissen der Paläoanthropologie darüber, wer unsere Vorfahren sind, über die Frage, wann diese Vorfahren begannen – in Abgrenzung zur Verwendung von Hilfsmitteln durch Tiere – technische Artefakte herzustellen und zu nutzen, bis hin zum allmählichen Wandel von nomadisierenden Jägern und Sammlern zu sesshaften Bauern in der Jungsteinzeit in Mitteleuropa oder der nahezu gleichzeitigen Entstehung von Hochkulturen in Vorderasien und Asien.